Praxisanleitung für Studentinnen der Hebammenwissenschaften

Liebe werdende Hebammen!

Gerne bieten wir euch an, euer Externat im Rahmen eueres Studiums bei uns zu absolvieren.

Mit Meike Bernoth, Vera Krause und Andrea Schwarzer stehen im Team 3 Praxisanleiterinnen zur
Verfügung, sodass die Anleitung gut gewährleistet werden kann.

Eure Zeit bei uns verbringt ihr mit einer Praxisanleiterin und einer weiteren Kollegin, die die
Anleiterin unterstützt; es ist aber gut möglich, dass ihr auch bei Geburten der anderen Kolleginnen
dabei sein könnt.

Was wir euch bieten können:

Einblick und Praxisanleitung in den Bereichen Schwangerschaft (Vorsorge und Hilfeleistung bei
Beschwerden und Wehen), Hausgeburtshilfe, Wochenbettbetreuung und Stillberatung. Die
Hospitation bei Kursen ist bei uns nicht möglich.

Kommunikation miteinander auf Augenhöhe und ein sehr gutes Arbeitsklima.

Ohne Rufbereitschaft funktioniert die außerklinische Geburtshilfe natürlich nicht. Wir achten darauf,
dass ihr ausreichend Erholungszeiten bekommt.

Was wir uns von euch wünschen:

Grundvoraussetzungen sind ein eigenes Auto (also auch ein Führerschein) und eine eigene
Unterkunft.

Wir erwarten echte Lust und Neugier auf die Betreuung von Hausgeburten und die Bereitschaft, dazu
auch nachts und am Wochenende im Einsatz zu sein.

Wir können auch von euch lernen! Deshalb freuen wir uns, wenn auftretende Themen im Laufe des
Externates von euch recherchiert werden.

Interesse???

Dann sendet bitte per Mail eine Bewerbung mit eurem Lebenslauf, eurer Motivation für das Externat
bei uns und einem Foto an eine der drei Praxisanleiterinnen.

Bitte bewerbt euch, sobald ihr den Zeitraum eures Externates wisst.

Wir freuen uns auf euch!

In diesen Zeiträumen haben wir zur Zeit noch freie Kapazitäten:

September bis Dezember 2024.

Das ganze Jahr 2025.

Ab Februar 2026. Alle anderen Zeiträume sind leider schon belegt.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner